SL NaturEnergie Kind Windrad

Chancen für NRW

Als Bundesland mit dem höchsten Strombedarf haben wir eine besondere Verantwortung, unseren Energiehunger mit erneuerbaren Ressourcen zu stillen. Mit dem Ausbau der Windenergie stellen wir in NRW sicher, dass unser Strom in Zukunft sauber und kosteneffizient produziert wird. Und gute Windstandorte gibt es genug. Das zeigt die jüngste Windpotenzial-Studie des Landes (LANUV Potentialstudie Erneuerbare Energien NRW Teil 1).

 

Wir von SL NaturEnergie haben in Nordrhein-Westfalen bereits einen ersten großen Schritt getan.

Der mit unseren Windkraft- und Photovoltaikanlagen produzierte Strom versorgt mehr als 50.000 Drei-Personen-Haushalte. Damit schonen wir unsere Umwelt und das Klima, denn wir sparen mit unseren Anlagen jährlich mindestens 100.000 Tonnen CO2 ein. Das entspricht dem durchschnittlichen Jahresausstoß von 50.000 Autos in Deutschland.

Mit einer Beteiligung an Windparks haben Gemeinden und Bürger die Möglichkeit, von der umweltfreundlichen Stromversorgung auch finanziell zu profitieren. Zudem nützt der Windenergieausbau der Gesamtwirtschaft: Nordrhein-Westfalen ist zum Zentrum der Zuliefererindustrie für Windkraftanlagen in Deutschland geworden und beherbergt fünf der weltweit führenden Getriebezulieferer. Wir nutzen das Know-how dort, wo es entsteht, setzen wirtschaftliche Impulse und leisten so einen Beitrag zum Strukturwandel: vor Ort in NRW!