SL Windrad Brabecker Feld

SL Windrad Brabecker Feld

Die SL NaturEnergie Unternehmensgruppe hat die neue Windenergieanlage in Bottrop-Kirchhellen als Partner der Betreibergesellschaft SL Windrad Brabecker Feld GmbH & Co. KG geplant, baulich umgesetzt und Ende 2013 in Betrieb genommen. Die technische und kaufmännische Betriebsführung führt die SL NaturEnergie aus.

Die neue Anlage hat eine Leistung von 2,3 Megawatt und produziert rund 4 Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr – genug, um 1.200 Dreipersonenhaushalte zu versorgen und den CO2-Ausstoß von 1.400 Mittelklassewagen zu kompensieren.

Die Windenergieanlage am Brabecker Feld wurde unter finanzieller Beteiligung der Bürger aus Bottrop-Kirchhellen errichtet. Sie konnten sich in Form partiarischer Darlehen mit einem Gesamtvolumen von 360.000 Euro am Projekt beteiligen.

Am 14. Dezember wurde das Windrad mit einem Windfest feierlich in Betrieb genommen. Ca. 400 Besucher erfreuten sich am vielfältigen Rahmenprogramm.

 

SL Windrad Brabecker Feld

 

 

Historische Energieerträge:

2017 SL Windrad Brabecker Feld

2016 SL Windrad Brabecker Feld

2015 SL Windrad Brabecker Feld

2014 SL Windrad Brabecker Feld

Projektdaten

Inbetriebnahme: 2013
Windrad: Enercon E-82
Standort: Brabecker Str.
Aktuelle
Ertragsübersicht