SL Windpark Billerbeck Kentrup

Energiewende vor Ort

In Billerbeck Kentrup sorgen bald drei neue Windenergieanlagen für sauberen Strom

Im Billerbecker Ortsteil Kentrup sollen bald drei neue Windenergieanlagen es Typs Enercon E-103 mit 138 Metern Nabenhöhe und je 2,35 Megawatt Leistung entstehen. Hierzu hat der Kreis Coesfeld die Genehmigung erteilt. Pro Jahr sollen die drei Anlagen mehr als 18 Millionen Kilowattstunden sauberen Strom produzieren. Rechnerisch reicht das, um die Hälfte aller Haushalte in Billerbeck klimaneutral zu versorgen. Über 11.000 Tonnen CO2 können so in der Gemeinde eingespart werden.

Kein Bau ohne Ausgleich

Die Fläche, die für die Baumaßnahmen und den späteren Betrieb der Anlagen beansprucht wird, wird durch artgerechte Bepflanzung für ansässige Vogelarten wie die Waldschnepfe oder die Rohrweihe ersetzt. Zudem werden Waldaufwertungsmaßnahmen hin zu ökologisch wertvollerem Lebensraum vorgenommen. Insgesamt 32.000 m2, das entspricht mehr als vier Fußballfeldern, werden als Brut-, Balz- und Nahrungshabitate neu geschaffen. Auch an den Schutz von Fledermäusen ist gedacht: In Zeiten, in denen die Tiere aktiv sind, werden die Anlagen automatisch abgeschaltet. Durch umfangreiche technische Maßnahmen werden zudem Schatten- und Schalleinwirkungen für die Anwohner minimiert. Nach 20 Jahren Betriebszeit werden die Anlagen schließlich komplett zurückgebaut. Um dies sicherzustellen, wird vor Baubeginn eine Rückbaubürgschaft hinterlegt.

Kommunale Wertschöpfung durch Windkraft

Da SL NaturEnergie die Energiewende als Gemeinschaftsprojekt begreift, fördert das Gladbecker Unter-nehmen darüber hinaus die lokale Wertschöpfung aus dem Anlagenbetrieb. Für Bau und Finanzierung werden nach Möglichkeit lokale Partner einbezogen. Die Gemeinde erhält vom ersten Jahr an Gewerbesteuer. Soziales Engagement wird durch eine Windstiftung gefördert. Und allen Bürgerinnen und Bürgern in direkter Nachbarschaft wird in der Bauphase ein Angebot zur Bürgerbeteiligung gemacht.

Projektdaten

Windrad: 3x E-103
Standort: Billerbeck Kentrup