platzhalter-unterseite-3

NRW kommt als Bundesland mit dem höchsten Strombedarf eine besondere Verantwortung im Rahmen des Klimawandels zu. Als Zugpferd der Energiewende spielt vor allem die Windenergie eine große Rolle. Denn Windkraft an Land ist die kostengünstigste regenerative Energiequelle neben der Wasserkraft und mit dem Ausbau der Windenergie stellen wir sicher, dass unser Strom in Zukunft sauber und kosteneffizient produziert wird.

Das Bundesumweltministerium sieht in der Windkraft daher die größten Ausbaupotenziale unter den Erneuerbaren Energien. Wir müssen dieses Potenzial zukünftig noch stärker nutzen, denn gute Windstandorte gibt es genug. Damit wir unsere Ziele erreichen, müssen jedoch alle Beteiligten zusammenwirken und ihren Beitrag leisten.

 

 

Unsere Partner:

  Bundesverband Windenergie

Um den Rahmen der Energiewende und somit unser aller Zukunft mitgestalten zu können, begleiten wir politische Änderungsprozesse über eine aktive Verbandsarbeit mit dem Bundesverband WindEnergie.

 

 

Auch für das Amt als Landesvorsitzender des BWE sowie als stellvertretender Landesvorsitzender des Landesverbands Erneuerbare Energien (LEE) wird Klaus Schulze Langenhorst zukünftig zur Verfügung stehen.

In diesen Funktionen setzt er sich nun noch intensiver für die Branchen und die Energiewende ein. Im Mittelpunkt seines Wirkens stehen die allgemeine Mitgestaltung von erforderlichen Rahmenbedingungen, die klarere Vernetzung der Branche mit anderen aktiven Verbänden und eine stärkere Wahrnehmung des Verbandes in der Politik.

 

 

GESY Green Energy Systems

Die GESY Green Energy Systems GmbH ist eine einzigartige mittelständische Kooperation aus innovativen Betreibern von EEG-Anlagen und einem führenden Stromhändler mit kommunalem Hintergrund. Als Direktvermarkter ist sie im Stromgroßhandel und im Regelenergiemarkt aktiv und setzt sich aktiv für die erfolgreiche Marktintegration der erneuerbaren Energien ein. Im Mittelpunkt steht dabei immer der Kooperationsgedanke.

Deshalb bieten wir – in enger Zusammenarbeit mit der Green Energy Systems GmbH (GESY) und dem Partner „naturstrom“ – erstmals ein Ökostromprodukt unter eigenem Namen SL-Grünstrom-von-hier an. Dadurch haben Anwohnern und Anlegern in Zukunft die Möglichkeit, den Strom, der in ihrem Windpark produziert wird, direkt zu beziehen.

Mehr dazu finden Sie auf dieser Homepage SL-Grünstrom-von-hier.

 

 

Enercon Energie für die Welt

Unsere Windenergieanlagen stammen vom deutschen Marktführer Enercon. Sie setzen durch höchste technologische Innovationen Maßstäbe. Zudem weisen die Anlagen eine extrem hohe Zuverlässigkeit über die gesamte Lebensdauer auf.

Enercon bietet darüber hinaus ein einzigartiges „Rundum-sorglos-Paket“ an: das ENERCON PartnerKonzept. Mit Hilfe eines engmaschigen Servicenetzes und einem Monitoring sowie quartalsweisen Wartungen wird eine Verfügbarkeit von 97 Prozent garantiert. Da unsere Mitarbeiter aus der technischen Betriebsführung zusätzlich mittels einer speziell entwickelten Software die Anlagendaten permanent fernüberwachen und durch Vor-Ort-Überprüfungen Fehler bereits erkennen können, bevor sie eintreten, übertreffen wir die Verfügbarkeiten bei unseren Windrädern regelmäßig. Denn auf diese Weise sind vorbeugende Instandsetzungen und Reparaturen möglich, die unseren Anlagen eine durchschnittliche Verfügbarkeit von über 99 Prozent ermöglichen. Somit haben unsere Techniker Ausfälle kurzum „wegrationiert“.

Nähere Informationen zur Enercon-Technik finden Sie hier.

Sie sind selbst Betreiber und interessieren sich für unsere Fernüberwachungsdienstleistung? Sprechen Sie uns an, wir haben die Lösung für Ihr Problem.